Anmietstation

Es ist längst üblich, dass eine Autovermietung die von ihr zur Vermietung angebotenen Fahrzeuge nicht nur direkt über den eigenen Fahrzeughof bereithalten, sondern dass sie für ihre Kunden ein weit verbreitetes Netz von Anmietstationen vorhalten. Das hat für den Kunden den Vorteil, dass er seinen Mietwagen über das Internet buchen kann und direkt online angeben kann, an welcher Station er das gewünschte Fahrzeug am Tag der Anmietung abholen möchte. Das kann z.B. der Urlaubsort genauso sein wie der Heimatort.

Annahme- und Rückgabestationen

Alle bekannten und gängigen Autovermietungen bieten ihren Kunden diesen Service online an. So können die Kunden beispielsweise auf einer Urlaubsreise bequem mit dem Flugzeug anreisen und am Ankunftsflughafen steht der gewünschte Mietwagen bereit. Dabei muss die Anmietstation nicht zwangsläufig auch die Rückgabestation sein. Bei einer Rundreise mit unterschiedlichen An- und Abreiseorten ist dies auch in der Regel kaum möglich. Insofern stehen den Kunden an allen neuralgisch wichtigen Punkten die Stationen bereit. So etwa an Flughäfen und Bahnhöfen, aber eben auch an wichtigen lokalen Orten in einer Stadt.

Allerdings ist es durchaus möglich, dass längst nicht alle Fahrzeuge auch an jeder Station zur Verfügung stehen. Vor allem für Wohnmobile gibt es nur vereinzelte Örtlichkeiten zum Anmieten, wobei die Anzahl der Stationen durchaus als akzeptabel zu bezeichnen ist.

Zum Mietwagen-Glossar
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z