Flughafen-Servicegebühr

Unkosten

Die Flughafen-Servicegebühr ist eine zusätzliche Gebühr, welche Autovermietungen bei der Bereitstellung und Rückgabe eines Mietwagens direkt am Flughafen berechnen. Die Höhe der Servicegebühr beträgt je nach Vermietungsgesellschaft bis zu annähernd zwanzig Prozent des Mietpreises, in einigen Sondertarifen entfällt sie jedoch auch. Mit der Flughafen-Gebühr bezahlt der Kunde für die Bequemlichkeit, einen Leihwagen direkt nach dem Aussteigen aus dem Flieger in Empfang nehmen zu können.

Tricks zur Flughafengebühr

Der Nutzer eines Leihwagens kann an vielen Flughäfen die Flughafen-Servicegebühr jedoch leicht umgehen, da sich in unmittelbarer Nähe des Airports häufig eine weitere Zweigstelle der Gesellschaft befindet. Wer die kurze Strecke vom Flughafen zur außerhalb des Flugplatzes gelegenen Autovermietung zurücklegt, spart die besondere Servicegebühr ein. Adressen der Wagenvermietungen in Flugplatznähe finden sich auf der Webseite der Leihwagenanbieter, auch wenn diese auf diese Lage zumeist nicht ausdrücklich hinweisen. Falls sich eine Leihwagenstation in der Nähe des Flugplatzes befindet, stellt sie für die Entgegennahme des Mietwagens die günstigere Variante dar.

Zum Mietwagen-Glossar
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z