Freizeitmietwagen

Ein Freizeitmietwagen ist ein Leihwagen, der über das Wochenende oder an Feiertagen gemietet wird, je nach Unternehmen werden auch für die Abendstunden verliehene Wagen als solche bezeichnet. Der Grund für das Angebot spezieller Tarife für die Freizeit besteht darin, dass viele Mietwagen für geschäftliche Zwecke genutzt werden und sie somit am Wochenende und an Feiertagen nicht verwendet werden. Mit dem Angebot besonderer Freizeittarife verbessert eine Autovermietung die Verleihquote ihrer Wagen. Die Tarifmodelle bei Freizeitmietwagen sehen häufig eine relativ hohe Anzahl an in den Grundpreis des Wagens eingeschlossenen Kilometern vor. In jedem Fall bieten Autovermietungen Freizeittarife zu deutlich günstigeren Bedingungen als ihre regulären Miettarife an. Sie limitieren das Angebot für Leihwagen zum Freizeittarif zugleich, so dass sich eine rechtzeitige Buchung in jedem Fall lohnt. Die Vermarktung der Freizeittarife für einen Leihwagen erfolgt oft unter einem anderen Namen wie Wochenend-Tarif oder Weekend-Tarif. Nutzer von Mietwagen zu Freizeittarifen sind neben Wochenendausflüglern oft Kraftfahrer, die ein größeres als ihr eigenes Auto zu einem günstigen Tarif fahren möchten und ein entsprechendes Angebot der Leihwagenfirma in Anspruch nehmen.

Zum Mietwagen-Glossar
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z