Umzugsmaterial

Viele Kunden nutzen einen Leihwagen für die Durchführung eines Umzuges. Das ergänzend zum Fahrzeug benötigte Umzugsmaterial lässt sich bequem über die Autovermietung erwerben. Die meisten Gesellschaften verleihen eine Sackkarre und verkaufen weiteres Zubehör wie Umzugskartons und Befestigungsmaterialien. Der Kunde benötigt die Umzugskartons naturgemäß bereits einige Tage vor dem Umzug während des Packens und holt diese zu einem vorab vereinbarten Termin bei der Vermietungsgesellschaft ab. Er kann selbstverständlich Umzugskartons und andere für den Umzug benötigte Materialien auch in Baumärkten oder anderen Geschäften erwerben.

Mietung und Rückgabe des Umzug-Zubehörs

Autovermietungen bieten Umzugsmaterial in Verbindung mit einem Leihwagen relativ günstig an. In den meisten Fällen sind die für einen Umzug benötigten Gegenstände in der Vermietungsstation vorrätig. Eine Vorbestellung ist dennoch sinnvoll, damit nicht im unpassenden Moment ein Mangel an Umzugshilfen festzustellen ist. Zurückzugeben ist üblicherweise neben dem Mietwagen nur die gemietete Sackkarre, da alle anderen Hilfsmittel für den Umzug an den Fahrzeugmieter zu fairen Preisen verkauft werden. Die Umzugskartons und weiteren Hilfsmittel gehen bei einem Kauf selbstverständlich in das Eigentum des Fahrzeugmieters über und können von ihm weitergegeben oder auch verkauft werden.

Zum Mietwagen-Glossar
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z